Der Künstler, seine Filme & Musik

Die folgenden Filme sind z.Zt. regulär z.B. bei Amazon als DVD und/oder Blu-Ray erhältlich*.

Meiner persönlichen Meinung nach für den Einstieg besonders empfehlenswerte Filme sind rot markiert.

Spione (1928)

Ungarische Rhapsodie (1928)

Frau im Mond (1929)

Einbrecher (1930)

Der Kongress tanzt (1931)

Walzerkrieg (1933)

Amphitryon (1935)

Glückskinder (1936)

Frauen sind doch bessere Diplomaten (1940)

Wiener Blut (1942)

Die Fledermaus (1944/1946)

Grün ist die Heide (1951)

Ferien vom ich (1952)

Am Brunnen vor dem Tore (1952)

Wenn der weiße Flieder wieder blüht (1953)
 
Ungarische Rhapsodie (1954)

Drei Tage Mittelarrest (1955)

Der fröhliche Wanderer (1955)

Die Drei von der Tankstelle (1955)

Solange noch die Rosen blüh’n (1956)

Der schräge Otto (1957)

Schwarzwälder Kirsch (1958)

Mit Eva fing die Sünde an (1959)

Hubertusjagd (1959)

Liebling der Götter (1960)

Wenn die Heide blüht (1960)
Folgende Filme sind im Handel z.B. als Amazon Instant Video Stream verfügbar*:

Meiner persönlichen Meinung nach für den Einstieg besonders empfehlenswerte Filme sind rot markiert.

Spione (1928)

Frau im Mond (1929)

Die Drei von der Tankstelle (1930)

Finale (1948)

Derby (1949)

Schön muß man sein (1950)

Hubertusjagd (1958)

*Hinweis: als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Folgende Filme waren offiziell als DVD oder VHS im Umlauf, wurden aber in der Zwischenzeit vom Markt genommen. Evtl. sind diese aber gebraucht noch erhältlich:
  • Ihre Hoheit befiehlt (1931) – in italienischer Version
  • Schwarze Rosen (1935)
  • Menschen ohne Vaterland (1936)
  • Preußische Liebesgeschichte / Liebeslegende (1938/1950) – in tschechischer Version
  • Film ohne Titel (1947)
  • Von Liebe reden wir später (1953)
  • Schwarzwaldmelodie (1956)
  • Wo die alten Wälder rauschen (1956)
  • Was macht Papa denn in Italien? (1961)
  • Isola Bella (1961)
  • Das hab‘ ich von Papa gelernt (1964)

Über 50 weitere Filme sind existent und möglicherweise über verschiedene, ausländische Anbieter erhältlich. Weitere Informationen können über die Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung als Verwalterin des deutschen Filmerbes erfragt werden.